Groundspeak Forums: Wie kann ich mit dem Oregon 450 eine Strecke (aus)messen? - Groundspeak Forums

Jump to content

Page 1 of 1
  • You cannot start a new topic
  • This topic is locked

Wie kann ich mit dem Oregon 450 eine Strecke (aus)messen?

#1 User is offline   TeKiela 

  • Premium Member
  • Group: +Premium Members
  • Posts: 25
  • Joined: 09-April 11

Posted 10 July 2011 - 12:33 PM

Moin moin,

ich sollte gestern bei einem Multi eine Strecke zwischen 2 Punkten ausmessen / abgehen.
Kumpel konnte auf seinem Garmin (GPSmap 62) "Distanz messen" auswählen und dann die Punkte ablaufen.


Leider haben wir das beim oregon 450 nicht gefunden.

Wie geht das?
Leider brachten google und forensuche keine hilfe.

Wahrscheinlich is die Lösung ganz einfach und ich komm nich drauf.
Oder muss ich irgendwie über den reisekompass / Tagesstreckenzähler gehen?

Fläche berechnen geht.. aber strecke messen, find ich nicht.

Danke für eure Hilfe.

This post has been edited by TeKiela: 10 July 2011 - 01:24 PM


#2 User is offline   frostengel 

  • Prinzessin
  • Group: +Premium Members
  • Posts: 1011
  • Joined: 13-April 08

Posted 10 July 2011 - 01:05 PM

Huhu,

das nachstehende sollte bei allen GPS funktionieren, wenn man die Punkte angehen kann - das könnt ihr ja scheinbar.
Wegpunkt an Punkt A setzen, dann zu Punkt B gehen. Wegpunkt A als Ziel wählen und das GPS die Entfernung zum Ziel anzeigen lassen. Et voila.

Herzliche Grüße
Jochen

PS: Tagesstreckenzähler geht prinzipiell auch, je nachdem, wie genau du es brauchst. Das Problem ist, dass der nicht Luftlinie, sondern Lauflinie misst und gegebenenfalls nicht so genau abzulesen ist. Wenn es zwischen den Punkten eine gerade Strecke gibt und man es nicht so genau braucht, tut es das aber auch.

#3 User is offline   rolf39 

  • Premium Member
  • Group: +Premium Members
  • Posts: 185
  • Joined: 02-July 10

Posted 10 July 2011 - 01:11 PM

Es kommt auf die Frage an. wird
1. die Entfernung, also Luftlinie gefragt, dann hat frostengel die Lösung beschrieben,
2. die Wegstrecke gefragt, dann ist die Lauflinie, Track, die Lösung, evtl. Schritte zählen.
Die Differenz wird umso größer, je stärker der Weg von der direkten Verbindung abweicht.

#4 User is offline   TeKiela 

  • Premium Member
  • Group: +Premium Members
  • Posts: 25
  • Joined: 09-April 11

Posted 10 July 2011 - 01:12 PM

View Postrolf39, on 10 July 2011 - 01:11 PM, said:


2. die Wegstrecke gefragt, dann ist die Lauflinie, Track, die Lösung, evtl. Schritte zählen.



Und wie ginge das? Ausser meine Schritte im Kopf zu zählen?


Vielen Dank für Eure Antworten.
Das hilft mir schon mal weiter.

This post has been edited by TeKiela: 10 July 2011 - 01:13 PM


#5 User is offline   rolf39 

  • Premium Member
  • Group: +Premium Members
  • Posts: 185
  • Joined: 02-July 10

Posted 10 July 2011 - 01:15 PM

Wie es mit dem Oregon geht, weiß ich nicht, ich hab, außer dem GPSmap62, noch ein edge 305. da wird es direkt angezeigt.

This post has been edited by rolf39: 10 July 2011 - 01:16 PM


#6 User is offline   Celtic_Joe 

  • Premium Member
  • Group: +Premium Members
  • Posts: 3
  • Joined: 13-May 11

Posted 10 July 2011 - 11:58 PM

Wenn es um die Laufstrecke geht, würde ich es mit dem Tageskilometerzähler erledigen.
1. In der Anzeige Reisecomputer die Tageskilometer einblenden lassen.
2. Tageskilometer am Startpunkt auf Null zurücksetzen.
3. Am Ziel die Tageskilometer ablesen.

#7 User is offline   TeKiela 

  • Premium Member
  • Group: +Premium Members
  • Posts: 25
  • Joined: 09-April 11

Posted 13 July 2011 - 08:09 AM

Danke für Eure Tipps!!

Share this topic:


Page 1 of 1
  • You cannot start a new topic
  • This topic is locked